"Vermiss dich so sehr...seh´dich kaum mehr..."

...so klingt Schulsozialarbeit in Zeiten von Corona. Unsere Schulsozialarbeiterin Franziska Obergfell ist die "Managerin" von "Die coolen Girls" Klaudia, die Ukulele spielt und Alexandra, die mit der Gitarre begleitet. Die beiden Mädchen schreiben eigene Texte und Melodien. Mit Hilfe von Frau Obergfell veranstalten sie kleine Konzerte für die Kinder in der Notbetreuung. Die sitzen dann verstreut in der großen Mensa und lauschen den kleinen Künstlerinnen.

Beachten Sie auch den Artikel im Schwarzwälder Boten. Sie finden ihn hier.